Private Krankenversicherung Debeka Test

Debeka Private Krankenversicherung TestDie Debeka ist die größte Krankenversicherung Deutschlands. Der Versicherer hält allein in der Krankenvollversicherung einen Marktanteil von 25 Prozent und hebt sich damit deutlich von der Konkurrenz ab. An den Ratingergebnissen zeigt sich, dass dieses Resultat durchaus berechtigt ist, denn die Gesellschaft ist in nahezu allen Testberichten auf den vorderen Rängen zu finden. Besonders hervorgehoben wird die finanzielle Solidität des Versicherers, die sich in sehr moderaten Beitragsanhebungen bemerkbar macht.

Private Krankenversicherung Debeka im Test (Stand: Februar 2017)

Das Deutsche Finanz-Service Institut testet regelmäßig die Private Krankenversicherung. Im November 2016 erschien die DFSI-Studie (jährliche Erscheinungsweise) zu den PKV-Vollkostentarifen (Quelle). Von der Debeka wurde in jeder Leistungskategorie ein Tarif bewertet. Die Angebote im Grund- und Standardschutz schließen insgesamt mit guten Ergebnissen ab. Der Premium-Tarif erhält eine sehr gute Gesamtwertung, was vor allem am exzellenten Preis liegt.

KATEGORIE TARIFNAME GESAMTNOTE
Grundschutz NW, NG 2,2 (gut)
Standardschutz N, NG 1,7 (gut)
Premiumschutz N, NC 1,4 (sehr gut)

DISQ 2016: Rang 6 für Private Krankenversicherung der Debeka

Die Debeka zählt zu den guten PKV-Anbietern und überzeugt vor allem mit ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Servicebereich gilt für die Debeka, was für die gesamte PKV-Branche gilt: Es besteht Nachbesserungsbedarf (PKV Vergleich). Die Ende April 2016 veröffentlichte Studie zeigt, dass die Leistungen konstant auf einem hohen Niveau liegen. Doch noch immer bietet kein Versicherer einen „sehr guten“ Service (Quelle).

UNTERNEHMEN RANG GESAMT LEISTUNG SERVICE QUALITÄTSURTEIL GESAMT
Allianz 1 sehr gut befriedigend sehr gut
Barmenia 2 sehr gut befriedigend sehr gut
AXA 3 sehr gut befriedigend gut
Münchener Verein 4 gut gut gut
SDK 5 gut gut gut
Debeka 6 sehr gut befriedigend gut
Hallesche 7 gut befriedigend gut
Gothaer 8 sehr gut ausreichend gut

A++ von Assekurata

Das unabhängige Ratingunternehmen Assekurata hat die Debeka Ende Januar 2016 bewertet und kommt zu dem Gesamtergebnis A++ (Quelle). Damit erhält das Unternehmen die höchst mögliche Bewertung. Das Gesamtergebnis setzt sich aus 5 Teilbereichen zusammen.
In den Bereichen Erfolg, Beitragsstabilität und Wachstum wird die Debeka ebenfalls mit einem „exzellent“ belohnt und immer noch „sehr gut“ schätzt die Assekurata die Bereiche Sicherheit und Kundenorientierung ein. Damit überzeugt die Debeka rundum und rechtfertigt ihre hohen Mitgliederzahlen.

Debeka im map-Report 2015 erneut auf Platz 1

Im aktuellen „Rating Private Krankenversicherung“ des map-Report (Heft 872) belegt die Debeka mit der Bewertung „mmm“ und 85,05 von 100 möglichen Punkten den ersten Platz. Der Versicherer konnte nicht nur in der Gesamtwertung, sondern auch in den Bereichen Bilanz und Service die höchste Punktzahl erreichen.

Gesellschaft Insgesamt Bilanz Service Beiträge Rating
Debeka 85,05 34 21,05 30 mmm
Signal 78,55 32 17,55 29 mmm
Deutscher Ring 78,05 33 13,05 32 mmm
Provinzial 76,60 28 17,60 31 mmm
Direkt zu den Erfahrungen und Kundenmeinungen.

Debeka punktet mit Leistungen

Wie bereits im Vorjahr kann die Debeka auch 2015 in der DISQ-Studie im Bereich Service nicht vollends überzeugen und erhält hier nur das Qualitätsurteil „befriedigend“. Doch die Leistungen sind weiterhin „sehr gut“, findet die Ratingagentur Franke und Bornberg (Quelle).

ANBIETER RANG GESAMT RANG NACH SERVICE RANG NACH LEISTUNG
Barmenia 1 3 1
Debeka 7 17 3
Hallesche 8 12 7

DFSI ist überzeugt

Das Deutsche Finanz-Service Institut zeigt sich überzeugt von der Debeka. Das gilt sowohl für die Tarife (Quelle)…

Debeka
KATEGORIE TARIFNAME PLATZIERUNG GESAMTNOTE
Grundschutz NW, NG 6 Gut (1,8)
Standardschutz N, NG 1 Sehr gut (1,3)
Premiumschutz N, NC 3 Sehr gut (1,4)

… als auch für die Unternehmensqualität (Quelle).

Debeka
TEILKATEGORIE DFSI RATING DFSI NOTE
Substanzkraft AA+ Sehr gut (1,4)
Produktqualität AA Gut (1,8)
Service AA+ Sehr gut (1,4)
Gesamtergebnis AA Gut (1,6)

Nicht nur ein Beamtenversicherer

Die Tariflandschaft zeigt, dass die Debeka ursprünglich auf die Versicherung von Beamten (Private Krankenversicherung Test für Beamte) ausgerichtet war. Noch heute machen Beihilfetarife einen großen Anteil am Tarifportfolio aus. Doch auch Arbeitnehmer und Selbständige (Private Krankenversicherung für Selbständige) finden bei der Debeka einen passenden Tarif, der ihren Vorstellungen entspricht. Im Fokus steht dabei immer das positive Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber auch die kundenfreundlichen Versicherungsbedingungen sind ein Argument für den Versicherten, sich für die Debeka zu entscheiden.

Kein veröffentlichtes Finanztest-Ergebnis

Obwohl die Debeka im Jahr 2014 von mehreren Ratinghäusern im Test betrachtet wurde, gibt es derzeit keine veröffentlichte Aussage zu dem Testergebnis von Stiftung Warentest im April 2014. Die Resultate der Warentest-Untersuchung werden kostenpflichtig im Heft Finanztest veröffentlicht oder als Download angeboten. Zu den Testsiegern im großen PKV-Test gehörte die Debeka offenbar dennoch nicht. Dies ist angesichts der kontinuierlich positiven Ergebnisse in vielen anderen Ratings durchaus überraschend, wie zum Beispiel beim Test der Wirtschaftswoche, in dem die Debeka ganz oben landete:

Die besten privaten Versicherungstarife für einen 30-jährigen Durchschnittskunden:

RANG ANBIETER TARIF(E) PUNKTE NOTE
1. Debeka N, NC, KT 43, PVN 4.315 5 Sterne
2. Arag K0, 37, PVN 3.610 5 Sterne
3. Hanse Merkur KVS1, PSV, T43, PVN 3.490 5 Sterne
4. Signal KOMFORT1, ESP-VA 43, PVN 3.387 4 Sterne
5. Continentale ECONOMY-U, KS-U/150, SP2, V43-U, PVN 3.310 4 Sterne

Höchstnote im map-Report

Im Februar 2014 konnte die Debeka erneut die Bestnote im map-Report einstreichen. Mit 83,6 von 100 möglichen Punkten setze sich der Versicherer von der Konkurrenz ab. Das Ergebnis war nicht überraschend, denn bereits in den Vorjahren hatte die Gesellschaft kontinuierlich beste Resultate im map-Report zu verzeichnen. Das Testergebnis mmm wurde vor allem für die solide finanzielle Ausstattung und für den guten Service erteilt.

RANG ANBIETER PUNKTE RATING
1. Debka 83,6 mmm
2. Deutscher Ring 81,1 mmm
3. Signal 76,6 mmm
4. R+V 74,4 mmm
5. Barmenia 73,0 mmm

Spitze bei Assekurata

Im Januar 2014 hat das renommierte Ratinghaus Assekurata beste Noten für die Debeka vergeben. Mit dem Top-Rating A++ oder „Exzellent“ beweist der Versicherer erneut, dass die starke Position am PKV-Markt mehr als gerechtfertigt ist. Die Gesellschaft hält dieses Top-Ergebnis seit mehreren Jahren, begründet wird es nicht nur mit dem guten Service. Insbesondere die soliden Wachstumsaussichten und die stabilen Beiträge sind ein Grund für die Assekurata, an der Top-Bewertung festzuhalten.

ANBIETER RATING
ALTE OLDENBURGER A++
Debeka A++
LVM A++
Deutscher Ring A+

Service wird unterschiedlich bewertet

Der Service der Debeka wurde vom Deutschen Finanz-Service Institut Anfang des Jahres genauer analysiert. Auffallend war die hervorragende Bewertung im Bereich Produktqualität, doch auch beim Service und bei der Substanzkraft wurde die Gesellschaft positiv bewertet. Insgesamt wurde das beste Rating AA+ vergeben, welches der Note „Sehr gut“ entspricht. Die Auszeichnung lässt darauf schließen, dass der Versicherer nicht nur solide bilanzielle Zahlen vorweist, sondern auch mit sehr gutem Service punkten kann.

Ein anderes Bild zeichnet sich im Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität aus dem Jahr 2014 ab (Quelle).

ANBIETER RANG GESAMT RANG NACH SERVICE RANG NACH LEISTUNG
Barmenia 1 3 1
Münchner Verein 2 1 8
SDK 3 2 13
Deutscher Ring 4 14 2
HUK-Coburg 5 4 10
Hallesche 6 5 7
Allianz 7 11 4
Debeka 8 18 3
LKH 9 9 6
Gothaer 10 12 5

Vom Beamtenversicherer zur größten PKV

Die Debeka wurde im Jahr 1905 gegründet und stand ursprünglich nur Beamten für eine Versicherung offen. Diese Berufsgruppe macht bis heute einen nennenswerten Anteil an der Versichertenstruktur der Gesellschaft aus. Doch heute spricht die Debeka auch Arbeitnehmer und Selbständige an. Das Unternehmen ist nicht nur in der privaten Krankenversicherung stark vertreten, sondern auch ein gefragter Anbieter im Bereich Bausparkassen und Finanzdienstleistung. Die Debeka ist somit ein Allrounder in der Finanzdienstleistung und in der Versicherungslandschaft.

Erfahrungen mit der Debeka

Die Debeka erhält regelmäßig Auszeichnungen, die die hohe Zufriedenheit ihrer Kunden widerspiegeln. So wurde sie im Jahr 2014 Testsieger beim „Kundenmonitor Deutschland“ und erhielt zusätzlich die Höchstnote im Bereich Kundenzufriedenheit vom von der MSR Consulting Group (KUBUS 2014 – Kundenurteil: hervorragend).

Zum Thema Kundenmeinungen

Um sich ein Bild über eine bestimmte Krankenversicherung zu machen, kann man das Internet nutzen und ein Blick in die verschiedenen Foren werfen. Hier wird mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit ein breites Spektrum an Meinungen finden. Doch sollte man beim Lesen immer bedenken, dass diese immer eine subjektive Erfahrung widergeben, deren genaue Umstände man nicht kennt.

Zurück zum Seitenanfang