Private Krankenversicherung Ergo Test

Private Krankenversicherung Ergo TestDer ERGO Konzern vereint mehrere Versicherungen unter einem Dach. Der Bereich der privaten Krankenversicherung (PKV) wird von der DKV (Deutsche Krankenversicherung) abgedeckt. Außerdem ist die Gesellschaft mit einem leistungsstarken Außendienst am Markt vertreten. des Weiteren deckt der Konzern mit der ERGO direkt auch die Direktversicherung ab, die ausschließlich online vertrieben wird.

Die DKV – ein leistungsstarker Partner

Die ERGO Krankenversicherung ist nicht als eigenständige Marke am Markt vertreten. Vielmehr greift die ERGO in der privaten Krankenvollversicherung und in der Zusatzversicherung auf die Tariflandschaft der Deutschen Krankenversicherung zurück. Sie übernimmt die Absicherung ihrer Kunden im Krankheitsfall. Die DKV ist seit vielen Jahren als privater Krankenversicherer etabliert. Das Unternehmen hat sich in unabhängigen Ratings wiederholt bewährt und kommt deshalb für Versicherte mit unterschiedlichsten Ansprüchen als leistungsstarker Partner gut in Frage.

Modulare Tariflandschaft für jeden Bedarf

Die Tarifstruktur bei der DKV ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. Das bedeutet, dass der gewünschte Versicherungsschutz ganz individuell und nach Bedarf zusammengestellt werden kann. Der Versicherte erhält dadurch einen Tarif, bei dem der Umfang der Übernahme von Krankheits- und Behandlungskosten, voll auf seine Wünsche abgestimmt ist. Preisbewusste Kunden finden so ebenso eine passende Absicherung wie Versicherte mit höchsten Ansprüchen. Diese Flexibilität wurde in unabhängigen Ratings mehrfach honoriert.

Direkt zu den Erfahrungen und Kundenmeinungen.

DISQ-Studie 2015 – DKV auf 10. Platz

In der Studie aus dem Jahr 2015 zu den Privaten Krankenversicherern (Quelle) schafft die DKV den Sprung in die Top Ten und verbessert sich damit deutlich im Vergleich zum Vorjahr. Das Deutsche Institut für Service-Qualität untersucht jährlich Service und Leistung der PKV-Unternehmen. Unterstützt wir sie dabei vom Analysehaus Franke und Bornberg.

ANBIETER RANG GESAMT RANG NACH SERVICE RANG NACH LEISTUNG
Barmenia 1 3 1
Deutscher Ring 2 13 2
Münchner Verein 3 1 13
DKV 10 7 9
Universa 11 8 10

DKV mit sehr guter Servicenote

In der zweiten Jahreshälfte 2015 hat das Deutsche Finanz-Service Institut die Unternehmensqualität der Privaten Krankenversicherungen verglichen. Die DKV sticht vor allem im Bereich Service heraus. Aber auch in den andren Bereichen kann sie die Tester überzeugen (Quelle).

TEILKATEGORIE DFSI RATING DFSI NOTE
Substanzkraft A+ Gut (2,1)
Produktqualität AA+ Sehr gut (1,4)
Service AAA Sehr gut (0,7)
Gesamtergebnis AA Gut (1,6)

Neben der Unternehmensqualität hat das DFSI 2015 auch einen Blick auf die Tarife der Versicherungen geworfen (Quelle).

DKV
KATEGORIE TARIFNAME PLATZIERUNG GESAMTNOTE
Grundschutz BestMed Eco Tarif BME1 17 Befriedigend (2,6)
Standardschutz BestMed Komfort BMK1 12 Gut (2,3)
Premiumschutz BestMed Komfort BMK0, BestMed Krankenhaus BMZ1 12 Gut (1,8)

Sehr gute Bewertung für die DKV im map-Report 2015

Im map-Report 2015 bekommt die DKV eine sehr gute Bewertung („mm“). Trotzdem liegt sie damit nur im Mittelfeld. Denn auch die Höchstnote „mmm“ wurde mehrmals vergeben. Die Experten des map-Report-Ratings untersuchten die Versicherungen in Bezug auf Bilanzen, Service und Bestandsbeitrags-Entwicklung. Die Bewertungskriterien reichen im Test von „mmm“, was eine hervorragende Bewertung bedeutet, bis hin zu einem stark verbesserungswürdigen „m—„.

GESELLSCHAFT INSGESAMT BILANZ SERVICE BEITRÄGE BEWERTUNG
Debeka 85,05 34 21,05 30 mmm
Signal 78,55 32 17,55 29 mmm
Deutscher Ring 78,05 33 13,05 32 mmm
Provinzial 76,60 28 17,60 31 mmm
Barmenia 76,00 25 20,00 31 mmm
DKV 67,00 22 18,00 27 mm
Nürnberger 62,65 25 12,65 25 mm
Pax-Familienfürsorge 61,45 19 20,45 22 mm
Inter 57,50 22 17,50 18 m

Kein aktuelles Warentest-Rating

Stiftung Warentest hat die DKV im großen privaten Krankenversicherung Test im Mai 2014 betrachtet. Allerdings wurde die Gesellschaft kein Testsieger. Stiftung Warentest geht ausführlich auf die Stärken und Schwächen eines jeden Tarifs ein. Die Ansicht der kompletten Testergebnisse ist allerdings kostenpflichtig. Eine Versicherung, die nicht als Testsieger ausgezeichnet wurde, kann deshalb immer noch ein solides Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Genauere Ergebnisse bringt ein Tarifvergleich mit anderen Gesellschaften, in dem sich die DKV mangels der Bewertungen von Warentest vor dem Vertragsabschluss beweisen müsste. Für einen umfassenden Vergleich ist es ratsam einen unabhängigen Versicherungsmakler zu kontaktieren.

Kein Spitzenergebnis im map-Report

Im map-Report 2014 findet die DKV keine Erwähnung. Die Gesellschaft wurde somit nicht mit der Bestnote mmm bewertet. Angesichts eines fehlenden Ratings ist eine Berücksichtigung im Tarifvergleich elementar wichtig. Er muss zeigen, ob die Preise der DKV mit den Beiträgen anderer Gesellschaften vergleichbar sind. Nur dann wäre ein Tarif der Gesellschaft bedingungslos zu empfehlen. Allerdings ist die Teilnahme an der Befragung freiwillig. Ein Versicherer hat also das Recht, auf die Analyse seiner Unternehmenszahlen zu verzichten.

Keine Top-Bewertung in der Servicebetrachtung

Auch in der Analyse des Deutschen Instituts für Service-Qualität schafft es die DKV nicht auf die vorderen Plätze. Natürlich bedeutet das nicht, dass die Kundenbetreuung schlecht ist. Stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis und wurde es im unabhängigen Tarifvergleich bestätigt, darf der Service zwar ein wichtiger Aspekt bei der Entscheidungsfindung sein, doch er sollte nicht allein ausschlaggebend für den Vertragsabschluss sein.

Ein Versicherer mit Online-Potenzial

Obwohl die Krankenversicherung der ERGO mit der DKV in vielen Ratings noch nicht erwähnt wurde, sollte die Versicherung im unabhängigen Tarifvergleich nicht fehlen. Er wird zeigen, ob der Versicherer, die soliden Ergebnisse aus früheren Jahren bestätigen kann. Interessant ist die konsequente Ausrichtung der Gesellschaft auf den Online-Vertrieb. Das DKV-Portal bietet nämlich einige attraktive Online-Leistungen wie die RechnungsApp, die noch ein erhebliches Potenzial haben dürfte.

Erfahrungen mit der ERGO

Der ERGO Konzern vereint ein umfassendes Angebot an verschiedenen Versicherungen. So kann man bei der ERGO neben der Privaten Krankenversicherung, die aus dem Haus der DKV kommt, auch Unfallversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherungen sowie Absicherungen zur Altersvorsorge, wie Lebensversicherungen abschließen.
Die Leistungen der privaten Krankenversicherung befinden auf einem hohen Niveau. In der Ausgabe 9/2015 der Zeitschrift Focus Money wird die private Krankenvollversicherung der DKV im Bereich Leistungsabwicklung mit einem „sehr gut“ prämiert und damit für ihre faire Leistungsabwicklung ausgezeichnet.

Zum Thema Kundenmeinungen

Internetportale, in denen die Leute ihre Erfahrungen und Meinungen zu den verschiedenen Themen veröffentlichen können, verlocken dazu, vorschnell Meinungen zu übernehmen und alles für bare Münze zu halten. Doch sollten all diese Beiträge, ob positiv oder negativ immer mit einem kritischen Blick gelesen und bewertet werden. Denn niemand weiß, wer genau hinter solch einem Beitrag steckt.

Zurück zum Seitenanfang