Private Krankenversicherung Gothaer Test

Private Krankenversicherung Gothaer TestDie Gothaer Krankenversicherung erzielt eher differenzierte Testergebnisse. Während sie bei einigen Ratingagenturen mit besten Ergebnissen abschneiden kann, kommen andere Analysten eher zu einem mittelmäßigen Resultat. Das zeigt, wie wichtig ein unabhängiger Versicherungsvergleich vor einem Vertragsabschluss bei einer PKV ist.

Ein Versicherer für Arbeitnehmer und Selbständige

Unabhängig von den Testergebnissen bietet die Gothaer mit ihrer vielfältigen PKV-Tariflandschaft für alle Berufsgruppen einen passenden Versicherungsschutz. Sie eignet sich sowohl für Arbeitnehmer, die hochwertige Leistungen wünschen, als auch für Selbständige auf der Suche nach einer preiswerten Absicherung. Abgerundet wird das Tarifspektrum durch Beihilfetarife für Beamte.


Direkt zu den Erfahrungen und Kundenmeinungen.

DISQ 2016: Gothaer zählt zu den „guten“ Anbietern

Im Jahr 2016 kann die Gothaer die Experten vom Deutschen Institut für Service-Qualität überzeugen und platziert sich unter den Top Ten auf den 8. Rang. Im Leistungsbereich erhält sie für ihre konstant sehr guten Produkte eine Top-Wertung und gleicht damit ihren lediglich „befriedigenden“ Service aus (Quelle).

UNTERNEHMEN RANG GESAMT LEISTUNG SERVICE QUALITÄTSURTEIL GESAMT
Allianz 1 sehr gut befriedigend sehr gut
Barmenia 2 sehr gut befriedigend sehr gut
AXA 3 sehr gut befriedigend gut
Münchener Verein 4 gut gut gut
SDK 5 gut gut gut
Debeka 6 sehr gut befriedigend gut
Hallesche 7 gut befriedigend gut
Gothaer 8 sehr gut ausreichend gut
Direkt zum Rechenbeispiel.

Ratings zu PKV-Vollkostentarifen und Unternehmensqualität

Im Herbst 2015 hat sich das Deutsche Finanz-Service Institut die PKV-Vollkostentarife (Quelle) angeschaut. Dabei wurden allerdings keine Tarife miteinbezogen, die nur bestimmten Berufsgruppen zur Verfügung stehen.

Gothaer
KATEGORIE TARIFNAME PLATZIERUNG GESAMTNOTE
Grundschutz MediStart 1 SB, MediMPlus 8 Gut (1,9)
Standardschutz MediVita 500, MediVita Z 70,
MediClinic 2, MediNatura P, MediMPlus
8 Gut (1,9)
Premiumschutz MediComfort 18 Befriedigend (3,2)

Neben den Tarifen hat sich das Deutsche Finanz-Service Institut auch die allgemeine Unternehmensqualität der Unternehmen angeschaut (Quelle) und anhand von drei Kriterien verglichen. Die Gothaer bekommt in allen drei Kategorien durchweg gute Noten.

Gothaer
TEILKATEGORIE DFSI RATING DFSI NOTE
Substanzkraft AA Gut (2,0)
Produktqualität AA Gut (2,0)
Service A+ Gut (2,1)
Gesamtergebnis AA Gut (2,0)

PKV-Studie vom Deutschen Institut für Service-Qualität

In der jährlich erscheinenden Studie des DISQ werden die privaten Krankenversicherer auf ihre Qualitäten in den Bereichen Service und Leistungen getestet. Unterstützung für die Leistungsanalyse erhält das Institut von der Ratingagentur Franke und Bornberg. Bei der Gothaer Versicherung kann man 2015 eine starke Verbesserung im Vergleich zum Vorjahr feststellen. Rangierte die Gothaer 2014 noch auf dem 10. Platz, steigt sie 2015 bis zum 4. Platz auf (Quelle).

ANBIETER RANG GESAMT RANG NACH SERVICE RANG NACH LEISTUNG
Barmenia 1 3 1
Deutscher Ring 2 13 2
Münchner Verein 3 1 13
Gothaer 4 6 6

Kein Testurteil von Stiftung Warentest

Im neuesten PKV-Test von Stiftung Warentest aus April 2014 ist die Gothaer nicht aufgefallen. Insbesondere ist es ihr nicht gelungen, das Prädikat eines Testsiegers einzustreichen. Stiftung Warentest veröffentlicht alle Ergebnisse kostenpflichtig. Die genaue Platzierung der Krankenversicherung geht aus der Analyse aus Finanztest hervor, alternativ kann ein Download der Ergebnisse von der Internetpräsenz von Warentest erworben werden. Dessen ungeachtet hat sich der Krankenversicherer im Test nicht durch Top-Ergebnisse hervorgetan.

Monatliche Kosten einer Privaten Krankenversicherung
– 3 Tarife in einer Beispielrechnung –

Vorgaben:

  • Geburtsdatum: 20.01.1986 (30 Jahre alt)
  • Nichtraucher
  • Beruf: Angestellter
  • Versicherungsbeginn: 01.02.2017
  • Vollversicherung
Anbieter Monatsbeitrag – gerundet
DKV 456 € (AN-Anteil: 228 €)
Gothaer 482 € (AN-Anteil: 241 €)
Continentale 332 € (AN-Anteil: 166 €)

Achtung beim Leistungsumfang: Der Umfang der enthaltenen Leistungen ist allerdings in einigen Punkten sehr unterschiedlich. Im Bereich Selbstbeteiligung (SB) verlangt die DKV keine allgemeine SB, die Gothaer erhebt eine SB in Höhe von 250 €. Bei der Continentalen wird die SB fallabhängig geregelt und richtet sich nach dem Umfang der in Anspruch genommenen Leistungen. Zusätzlich übernimmt die Gothaer als einziger der drei Anbieter keine Heilpraktikerleistungen.

Zurück zum Seitenanfang

Assekurata-Rating von 2011

Bis zum Jahr 2011 wurde die Versicherung von dem unabhängigen Ratinghaus Assekurata regelmäßig im Test betrachtet. Die Assekurata ermittelt anhand von Geschäftszahlen die finanzielle Solidität, die Wachstumschancen und die Beitragsstabilität eines Versicherers. Ein Assekurata-Rating ist deshalb von hoher Aussagekraft bezüglich der wirtschaftlichen Ausstattung eines Versicherers. Im Jahr 2011 wurde die Gothaer mit guten Ergebnissen bewertet. Seit diesem Zeitpunkt verzichtet die Gesellschaft auf ein aussagekräftiges Assekurata-Rating.

Kein Rating im map-Report

Auch der map-Report, welcher regelmäßig im Februar jeden Jahres veröffentlicht wird, stellt auf die Finanzkraft eines Unternehmens ab. Ein Testergebnis ist ein wichtiger Indikator, wie es um die wirtschaftliche Situation einer Gesellschaft bestellt ist. Leider hat sich der Krankenversicherer dufür entschieden am map-Report nicht teilzunehmen.

Gut im DFSI-Rating 2014

Anfang des Jahres 2014 wurde die Gothaer vom Deutschen Finanz-Service Institut beurteilt. Die Gesellschaft erhielt das Rating A+, welche der Note 2,2 oder einem „Gut“ entspricht. Untersucht wurden die Kriterien Produktqualität, Service und Substanzkraft. Hier konnte die Gothaer mit der Produktqualität überzeugen, sie erhielt bei diesem Kriterium die Note 1,6. Das gute Rating zeigt, dass die Gesellschaft durch ihren Service zu überzeugen weiß.
Ein ähnliches Bild zeichnet sich auch in der Studie Private Krankenversicherer des Deutschen Instituts für Service-Qualität vom 16.4.2015 ab, wo die Gothaer im Gesamtergebnis auf 4. Platz kommt und damit das Qualitätsurteil „gut“ erhält:

ANBIETER RANG GESAMT RANG NACH SERVICE RANG NACH LEISTUNG
Barmenia 1 3 1
Deutscher Ring 2 13 2
Münchner Verein 3 1 13
Gothaer 4 6 6
SDK 5 2 16
AXA 6 9 5
Hallesche 7 12 7

Top-Ergebnis bei Franke und Bornberg

Im Januar 2014 hat Franke und Bornberg die wichtigsten PKV-Tarife im Segment Topschutz bewertet. Die Tarife MediComfort, MediNatura P, MediVita, MediVita Z90 und MediClinic1 der Gothaer wurden mit dem Rating FF bewertet, welches einem „Gut“ entspricht. Franke und Bornberg bewertet die Tarife aufgrund ihrer Versicherungsbedingungen. Das Rating spricht für einen soliden Leistungskatalog für Kunden, die einen hochwertigen Topschutz wünschen.

Etablierter Versicherer auf neuen Wegen

Die Gothaer wurde im Jahr 1820 gegründet und ist damit eine der ältesten Versicherungsgesellschaften in Deutschland. Der etablierte Versicherer ging schon im Jahr 1998 mit der Gründung ihrer Direktversicherung Asstel neue Wege in der Kundenbetreuung und öffnete sich damit für veränderte Vertriebs- und Betreuungswege ihrer Versicherten.

Erfahrungen mit der Gothaer

Die Ratingagenturen und Fachzeitschriften bewerten die Leistungen der Gothaer sehr unterschiedlich. So gibt es einige Ratings in denen der Krankenversicherer nur mittelmäßige oder gar schlechte Plätze einnimmt.
Doch ein aktueller Test der Zeitschrift Finanztest aus 2015 hat die neue Auslandsreise-Krankenversicherung MediR der Gothaer mit einem sehr gut (1,0) bewertet. Damit scheint die Versicherung einen guten Weg einzuschlagen.

Zum Thema Kundenmeinungen

Bei einer Versicherung wie der Gothaer, die sehr unterschiedliche Bewertungen von den Fachleuten bekommt, lohnt sich ein Blick in Internetforen, in denen die Kunden von ihren Erfahrungen berichten. Doch auch wenn die Berichte geeignet sind ein Stimmungsbild zu bekommen, ist es wichtig seine eigene Entscheidung nicht allein von diesen Berichten abhängig zu machen.

Zurück zum Seitenanfang