Private Krankenversicherung IKK Test

Die IKK arbeitet als gesetzliche Krankenkasse mit dem privaten Krankenversicherer Signal Iduna zusammen, um ihren Kunden das Leistungsspektrum einer PKV bieten zu können. Diese Kooperation läuft bereits seit Jahren sehr erfolgreich und dürfte auch in Zukunft weiter Bestand haben, denn sie wurde erst im August 2014 verlängert. Durch diese Zusammenarbeit der GKV IKK mit einer privaten Krankenversicherung können viele interessante Wahltarife angeboten werden.

 

Die IKK

Die IKK hat als übergeordnetes Gremium den Bundesverband. Diesem untergeordnet sind sechs Innungskrankenkassen, die regional tätig sind. Die IKK bietet als gesetzliche Krankenkasse verschiedene Leistungen an und finanziert über ein umfassendes Bonusprogramm bzw. das Gesundheitskonto weitreichende Leistungen. So kann man unter anderem einen Zuschuss für eine professionelle Zahnreinigung beantragen oder finanzielle Unterstützung für Gesundheitskurse bekommen. Die Kooperatiion mit der Signal Iduna rundet das Angebot ab, sodass man mit der IKK Leistungen zusammenstellen kann, die im Umfang dem Schutz auf PKV-Niveau entsprechen.

Testergebnis für die IKK aus dem Jahr 2017

Die IKK hat in den verschiedenen Bundesländer unterschiedliche Innungskrankenkassen, die sich auch hinsichtlich der Leistungen unterscheiden. Diese Tatsache wird in der Studie vom Deutschen Finanz-Service Institut deutlich. Das Testinstitut hat im Mai 2017 die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherungen für verschiedene Kundengruppen bewertet. Vor allem die IKK Südwest und die IKK Brandenburg und Berlin stechen mit Top-Wertungen hervor. Einzig für die Kundengruppe Preisbewusste kann die IKK nicht ganz überzeugen und erhält hier als beste Note ein gut (Quelle).

Kundengruppe Krankenkasse Note
Familie IKK Brandenburg und Berlin exzellent
Sportler IKK Brandenburg und Berlin und IKK Südwest sehr gut
junge Leute IKK Brandenburg und Berlin exzellent
aktive Ältere IKK Südwest exzellent
alternative Medizin IKK Brandenburg und Berlin und IKK Südwest sehr gut
Selbständige IKK Südwest exzellent
Anspruchsvolle IKK Brandenburg und Berlin und IKK Südwest exzellent
Preisbewusste IKK Brandenburg und Berlin, IKK classic und IKK gesund plus gut

Service der IKK ist „sehr gut“

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat im Mai 2015 eine Kundenbefragung zu den Gesetzlichen Krankenkassen durchgeführt. Die Kunden wurden zu verschiedenen Bereichen befragt. In der Hauptsache drehten sich die Fragen um die Themen Service, Leistungsangebot sowie Zuverlässigkeit und Sicherheit (Einhaltung von Leistungszusagen und Datenschutz).
IKK classic erhielt in beiden Teilkategorien das Qualitätsurteil „sehr gut“ zugesprochen (Quelle).

ANBIETER RANG GESAMT RANG NACH SERVICE RANG NACH LEISTUNG
SBK 1 1 2
Technikker Krankenkasse 2 2 1
AOK Plus 3 3 3
IKK Classic 4 4 4
BKK Mobil Oil 5 5 5
Knappschaft 6 6 6

DFSI mit sehr guten Noten für den Kooperationspartner

Das Deutsche Finanz-Service Institut hat sich 2015 die Privaten Krankenversicherungen angesehen und anhand verschiedener Kriterien bewertet. Im Oktober erstellte das DFSI eine Studie zur Unternehmensqualität der Privaten Krankenversicherer (Quelle). In Bezug auf die IKK sind die Ergebnisse der Signal Iduna interessant, da sie als Kooperationspartner zusammenarbeiten. Die Signal Iduna überzeugt in allen Bereichen und erhält „sehr gute“ Ergebnisse.

SIGNAL IDUNA
TEILKATEGORIE DFSI RATING DFSI NOTE
Substanzkraft AA+ Sehr gut (1,1)
Produktqualität AAA Sehr gut (1,0)
Service AA Gut (1,9)
Gesamtergebnis AA+ Sehr gut (1,3)

Mehrere Tarife für umfassenden Privatschutz

Durch die große Bandbreite an Zusatztarifen können GKV-Versicherte eine Absicherung auf dem Niveau der privaten Krankenversicherung erhalten. Das bedeutet, man kann mit der IKK eine Absicherung nach Wunsch zusammenstellen und den gesetzlichen Versicherungsschutz dadurch maßgeschneidert ergänzen. Insgesamt stehen vier Tarife zur Auswahl, die einen sehr hochwertigen Schutz entsprechend den Leistungen der PKV ermöglichen. Auffallend ist allerdings, dass für keinen der Tarife derzeit ein aktuelles Testergebnis vorliegt (Testergebnisse Private Krankenversicherung).

So ist der stationäre Bereich abgesichert

Wer sich im Fall eines Krankenhausaufenthalts umfassend versichert wissen möchte, entscheidet sich für den Tarif ISIfair Akut. Dieser stationäre Ergänzungstarif ist für den Fall eines Krankenhausaufenthalts gedacht und leistet durch eine umfangreiche Kostenübernahme. er greift insbesondere nach einem Unfall. Der Tarif enthält eine Pflegezusatzversicherung, die nach einem Unfall herangezogen werden kann. Wird also der Versicherte nach einem Unfall zum Pflegefall, kommt dieser Tarif zum Einsatz und stellt die Zahlung eines Pflegetagegeldes sicher. Dadurch sind anfallende Kosten im Pflegefall leichter zu tragen.

Zusätzliche Vorsorge auf Wunsch möglich

Der Wahltarif ISIfair Vorsorge stellt die Kostenübernahme für Vorsorgeuntersuchungen einschließlich reisemedizinischer Schutzimpfungen sicher. Auch Mitgliedschaftsbeiträge in zertifizierten Fitnessstudios werden gezahlt, der Maximalbeitrag liegt hier bei 200 Euro innerhalb von zwei Jahren. Besonders interessant dürfte die Gewährleistung von zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen sein. Sie können verwendet werden, wenn der Versicherte die Vorsorgemaßnahmen der gesetzlichen Kassen effektiv ergänzen möchte und eine noch bessere frühzeitige Vorsorge in Anspruch nehmen will.

Direkt zu den Erfahrungen und Kundenmeinungen.

Ein Zahntarif für teure Füllungen

Der ISIfair Zahn deckt Kosten für Mehrleistungen wie Zahnersatz, Zahnfüllungen und Kieferorthopädie ab. Dadurch können sich auch gesetzlich Versicherte einen hochwertigen Schutz im dentalen Bereich leisten. Vor allem Zahnersatz ist sehr teuer, da die gesetzlichen Kassen nur einen Festzuschuss bezahlen. Jede über die medizinische Notwendigkeit hinausgehende Leistung muss aus eigener Tasche bezahlt werden. Der Tarif ISIfair Zahn kommt für Mehrleistungen auf, die von den gesetzlichen Kassen nicht gezahlt werden und ist somit sehr gut geeignet, wenn man auf hochwertigen Zahnersatz Wert legt. Professionelle Zahnreinigung ist kein Teil der Versicherung, da hierfür attraktive Zuschüsse von der IKK selbst möglich sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Zahnersatz modular zu ergänzen

Wer einen weiterführenden Schutz im dentalen Bereich wünscht, wählt zusätzlich zum ISIfair Zahn den Tarif ISIfair Zahn Pro. Er ist als Aufbaumodul konzipiert und garantiert noch höhere Kostenerstattungen für Zahnersatz, Füllungen und sogar für Kieferorthopädie. Aus der Kombination beider Tarife ergibt sich ein vollumfänglicher Schutz im teuren Zahnbereich, der gesetzlich Versicherten Leistungen als Privatpatient garantiert und der für eine individuelle Behandlung auf hohem Niveau sorgt.

Erfahrungen mit der IKK

Die IKK ist eine gesetzliche Krankenkasse, die mit dem Privatversicherer Signal Iduna zusammenarbeitet um ein möglichst breites Leistungsspektrum anbieten zu können. Diese Vorgehensweise zahlt sich aus. Das M+M Versicherten-Barometer 2014 zeigt, dass die Kunden der IKK Berlin-Brandenburg sehr zufrieden mit ihrer Versicherung sind (Testergebnis „gut“ – 1,73).
Auch die IKK Classic kann sich über zufriedene Kunden freuen. Die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. und die forum!Marktforschung GmbH zeichneten die IKK classic im April 2015 mit dem Titel „Kundenchampion Deutschlands 2015“ aus.

Zum Thema Kundenmeinungen

Meinungen von Kunden der jeweiligen Krankenkasse kann man über offizielle Umfragen und Tests bekommen oder man schaut in Foren zum Thema private Krankenversicherung. Wobei die, im Internet geäußerten Meinungen, mit Vorsicht zu genießen sind, da es fast unmöglich ist, sicher zu sein, ob es sich um wahre Geschichten handelt, da die Autoren anonym bleiben.

Zurück zum Seitenanfang